Der Traum vom Schatz

Gedanken zur Tageslosung

Ich freue mich über Dein Wort wie einer, der große Beute macht. (Psalm 119,162)

Seien wir doch mal ehrlich, eigentlich hat doch fast jeder von uns irgendeine Art von Beute, der er nachjagt, ein Wunsch, ein Traum, ein Ziel.

Nicht wenige von uns haben es dabei erlebt, dass Wünsche und Ziele zerplatzen, dass, worauf man gehofft hatte, nicht eintrifft. Oder es eben ganz anders kommt, als man es erwartet hatte.

Aber deswegen das Träumen aufgeben, die Hoffnungen begraben? Niemals!

Es gibt einen Schatz, den wir jeden Tag heben können, zu jeder Uhrzeit, egal bei welchem Wetter.

Dieser Schatz ist die Gemeinschaft mit GOTT! Die Beute, die wir dabei einfahren sind Frieden, Freude und ein Leben in Fülle.

Nichts auf dieser Welt geschieht zufällig, es ist unser GOTT, der unser Leben in der Hand hat. Meinst Du nicht auch, wenn Du Dich mit Deinem Schöpfer auseinandersetzt, dass Du dann einiges erfährst über Dein Leben, Hilfe bekommst, in allen Lebenslage und bei allen Entscheidungen. Gemeinschaft mit GOTT macht das Leben reicher und… aufregender.

Wer mit GOTT geht leidet selten unter Langeweile oder Einsamkeit, denn es ist immer spannend mit unserem GOTT. Dazu gehört, dass wir lernen über unseren eigenen Schatten zu springen, die Komfortzone zu verlassen, denn unser GOTT ist immer ein herausfordernder GOTT.

Ohne Herausforderungen, denen ich mich stelle und die ich mit GOTTES Hilfe meistere, gibt es auch kein Wachstum. Ein Baum, der keinen Wind, keinen Sturm kennt, fällt bei der kleinsten Berührung um.

Aber auch Herausforderungen, an denen wir, nach menschlichem Ermessen, gescheitert sind, helfen uns zu wachsen. Denn GOTT ist auch in unseren Niederlagen und lässt uns nicht nur an ihnen wachsen, Er nutzt diese Niederlagen auch als Fundament für unseren nächsten Sieg.

Solange Du Dich an GOTT hältst, kannst Du gar nicht groß genug träumen, denn es wird Dir, wie Jesus es sagt, nichts unmöglich sein…

Echte Piraten befinden sich immer in Gemeinschaft, gehen gemeinsam auf Schatzsuche und Beutezug. Wenn Du willst, dann hebe mit uns Deinen Schatz, in unserer kleinen Online-Gemeinde Jesus@home… P.S.: Im Gegensatz zu echten Piraten sind wir bereit zu teilen 😉

2 Kommentare zu „Der Traum vom Schatz

  1. Psalm 119,162
    In meiner Zeitung gibt es jeden Tag das Wort für heute. Pastor Christoph Vinnen hat über diesen Psalmvers folgendes geschrieben:

    Manche Leuchten wenn man sie liest – steht über der Unibibliothek in Kiel. Die richtigen Worte zur richtigen Zeit verändern Leben. In der Bibel – dem Wort Gottes – schenkt Gott uns 738.765 Wörter die Leben verändern. Manchmal leuchten sie, wenn man sie liest. Doch Gottes Wort ist mehr als ein Wortschatz, es ist Mensch geworden in Jesus. Wer ihn liest, ihn kennenlernt der findet einen unglaublichen Schatz, der das Leben nicht nur verändert, sondern das Leben ist.

    Es ist erstaunlich, wie unterschiedlich auf den Psalm 119,162 geschaut wird. Beide sind einfach gut.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s